Tipps und Links

© pexels

Tipps und Links

Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk verfügt über ein breites Netzwerk an Experten aus der Wirtschaft, Wissenschaft und der Handwerksorganisation zur Digitalisierung. Über unsere Leistungen hinaus möchten wir Ihnen einen Überblick über relevante Partner*innen bieten, die Ihnen beispielsweise bei der finanziellen Förderung und sonstiger Unterstützung Ihrer Digitalisierungsprojekte weiterhelfen können.

Podcast: Die Bauindustrie im digitalen Wandel

In vielen Bereichen und Unternehmen ist das digitale Nutzenpotenzial verstanden, wenngleich auch noch nicht immer umgesetzt. Wie aber sieht es in einer traditionellen Branche wie der Bauindustrie aus?

Ein Interview zwischen Prof. Winkelmann von der Universität in Würzburg und Gabriela Gottwald – Geschäftsführerin der Bayerischen BauAkademie – über den Status Quo, die digitale Aufbruchstimmung und neue Chancen in einer Branche.

Zum Podcast

Förderinitiative Mittelstand-Digital

Das Kompetenzzentrum ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

www.mittelstand-digital.de

Mittelstand-Digital Broschüre: Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse

Einen Überblick über die vielfältigen Förderprojekte, Praxisbeispiele und Ansprechpartner finden Sie in der aktuellen Broschüre von Mittelstand-Digital.

www.mittelstand-digital.de

Bewertung des IT-Sicherheitsniveaus mit dem Sicherheitstool Mittelstand

Das Sicherheitstool Mittelstand (SiToM) erlaubt mit einem geringen zeitlichen Aufwand die Ermittlung des vorhandenen IT-Sicherheitsniveaus und das Erkennen von Risiken sowie Schwachstellen, was so die Basis zur Verbesserung von IT-Sicherheit und Datenschutz schafft. Das Sicherheitstool Mittelstand wurde im Rahmen der Förderinitiative „Mittelstand 4.0-Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“ für den Mittelstand und das Handwerk in Anlehnung an die Empfehlungen zum IT-Grundschutz des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) erarbeitet.

www.sitom.de

Föderungen der KfW-Bankengruppe

Finanzielle Unterstützung zur Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen im Handwerk

www.kfw.de

Leitfaden: Rezepte für den Digitalen Wandel

Erprobte Erfolgsrezepte und Tipps zeigen kleinen und mittleren Unternehmen auf, wie ihnen der digitale Wandel gelingt – und nicht anbrennt: Im Leitfaden „Rezeptbuch für den digitalen Wandel“ der Mittelstand 4.0-Agentur Kommunikation helfen Checklisten und Schritt für Schritt-Anleitungen bei der Umsetzung der Digitalisierung von kleinen und mittlere Unternehmen. Da sich der Digitalisierungsprozess in jedem Unternehmen unterscheidet, liefern die Erfolgsrezepte in kleinen Einheiten Anleitungen dazu, wie er strukturiert gelingt. Ein Glossar hilft außerdem dabei, Digitalisierungs-Fachbegriffe zu verstehen.

Leitfaden zum Download
Zentralverband des Deutschen Handwerks Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V. Bildungszentren des Baugewerbes e. V. Handwerkskammer Koblenz Handwerkskammer Dresden Handwerkskammer Oberfranken