Auf Wachstumskurs: Fünf neue Transferpartner stoßen zum Kompetenzzentrum

© Kompetenzzentrum Digitales Handwerk / ZDH

Auf Wachstumskurs: Fünf neue Transferpartner stoßen zum Kompetenzzentrum

Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk bleibt auf Wachstumskurs: Ab sofort verstärken der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen, der Fachverband Deutscher Präzisions-Werkzeugschleifer e.V. und der LandBauTechnik-Bundesverband e.V. sowie die Kreishandwerkerschaft Region Karlsruhe das Netzwerk des Kompetenzzentrums. Zuletzt unterschrieb die Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg e.V. den Kooperationsvertrag.

Die fünf neuen Mitglieder konnten binnen der letzten acht Wochen gewonnen werden. Als Transferpartner unterstützen sie das Kompetenzzentrum bei seiner Arbeit und erhalten im Gegenzug Informationsmaterialien, Qualifikations- und Unterstützungsangebote für die Betriebe ihrer Region bzw. ihres Gewerks.

Zentralverband des Deutschen Handwerks Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V. Bildungszentren des Baugewerbes e. V. Handwerkskammer Koblenz Handwerkskammer Dresden Handwerkskammer Oberfranken