„Digitalisierung, was geht mich das an?“ - Durchblick Smart Home und Smart Building

© kasto / Fotolia.com

Veranstaltung

„Digitalisierung, was geht mich das an?“ - Durchblick Smart Home und Smart Building

19.08.2019

17:30 - 20:30 Uhr

Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer Oldenburg, Schütte-Lanz-Straße 8 - 10/15, 26135 Oldenburg

Alle reden vom Smart Home. Doch was ist das genau?

In diesem Vortrag geht es darum, was ein intelligentes Haus ausmacht und welche Vorteile es bietet. Unter der Betrachtung praktischer Auswahlkriterien erfahren die Teilnehmer, welche Systeme für individuelle Anforderungen geeignet, und welche kombinierbar sind.

Der Abend bietet Ihnen Antworten und Hilfestellungen, die bei der objektiven Beratung Ihrer Kunden zunehmend an Bedeutung gewinnen werden.

17:30 Uhr Eintreffen der Gäste / Begrüßung
Referent: Dip l. - Ing. Ralph Saßmannhausen; Dozent am BFE - Oldenburg:
DURCHBLICK SMART HOME UND SMART BUILDING

19:30 Uhr Diskussion und Fragen an den Referenten
Anschl. Ausklang bei einem gemeinsamen Imbiss

20:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an Fachkräfte in Handwerksbetrieben, die für die Kundenberatung und der Realisierung von Smart Home - Lösungen zuständig sind. Auch Fachkräfte die nicht aus dem Elektrohandwerk kommen, aber trotzdem in die Situation geraten könnten, zum Thema Smart Home Beratungen durchzuführen, sind in diesen Veranstaltungen sehr erwünscht.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Rainer Holtz
Tel. 0441 34092-280
kdh-nord@bfe.de


Veranstaltungsflyer

Anmelden
Zentralverband des Deutschen Handwerks Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V. Bildungszentren des Baugewerbes e. V. Handwerkskammer Koblenz Handwerkskammer Dresden Handwerkskammer Oberfranken