Instagram, WhatsApp & Co – Social Media für Ihren Betrieb nutzen! // 06.04.2019

© kasto / Fotolia.com

Veranstaltung

Instagram, WhatsApp & Co – Social Media für Ihren Betrieb nutzen! // 06.04.2019

06.04.2019

09:00 - 17:00 Uhr

BTZ Bayreuth, Showroom, Raum G 0.4, Kerschensteiner Straße 8, 95448 Bayreuth

Digitale Kommunikationskanäle und die als Social Media zusammengefassten Plattformen sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Im Gegenteil: Die digitalen Medien erobern immer weitere Lebensbereiche und dringen auf diese Weise auch in das Lebensmittelhandwerk immer tiefer ein. Damit bieten Instagram, WhatsApp, Facebook und Co. Bäckern, Metzgern, Brauern oder Konditoren die große Chance, ihre Kunden direkt zu erreichen und mit ihnen persönlich zu kommunizieren. Denn das Lebensmittelhandwerk bietet mit seinen Produkten das, was Social Media suchen: Emotionen.

In der Schulung "Instagram, WhatsApp & Co. - Social Media für Ihren Betrieb nutzen!" lernen Sie in Theorie und Praxis, was Social Media genau sind, welchen Grundlagen eine funktionierende Kundenansprache folgen muss und wie Sie die digitalen Medien als strategisches Instrument und damit gezielt für ein gelungenes Marketing einsetzen können. Ergänzend gibt es Tipps und Tricks für das Texten, Hinweise zum rechtlichen Rahmen, den Sie für Ihre Aktivitäten setzen müssen, und auch einfache Werkzeuge für die Erfolgskontrolle.

Folgende Themen werden besprochen:

  • Emotionale Kundenansprache als wichtiges Marketinginstrument
  • Was ist dieses Social Media?
  • Entwickeln Sie Ihre Social-Media Strategie mit den Stärken und Schwächen der einzelnen Kanäle
  • Praxispart I: Kampagnenplan erstellen
  • Praxispart II: Kampagne durchführen und Ziele definieren
  • Tipps, Tricks und Werkzeuge für das richtige Texten
  • Welche rechtlichen Aspekte gibt es zu beachten?
  • Praxispart III: Wie gehe ich mit den interagierenden Kunden um?
  • Erfolg messen und Strategie anpassen

Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an alle Fachkräfte aus dem Lebensmittelhandwerk, die sich mit der Vermarktung des Betriebs, bzw. der Produkte befassen.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Johanna Erlbacher
Tel.: +49 921 910-281
Mail: johanna.erlbacher@hwk-oberfranken.de


Zur Anmeldung

Veranstaltungsflyer

Zentralverband des Deutschen Handwerks Heinz-Piest-Institut für Handwerkstechnik an der Leibniz Universität Hannover Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V. Bildungszentren des Baugewerbes e. V. Handwerkskammer Koblenz Handwerkskammer Dresden Handwerkskammer Oberfranken